Design iOS 7

WWDC 2013 Fotogalerie

Am heutigen Montag, den 10. Juli 2013 präsentierte Apple auf der WWDC
das neue iOS 7, Mac OS Mavericks und iWork on iCloud vor.

An Hardware wurde ein überarbeitetes Apple MacBook Air sowie ein Apple Mac Pro in ganz neuem Design vor.

Hier die Fotos der Keynote 2013

Design iOS 7

Das neue schlichte Design von iOS 7

Control Center von iOS 7

Das neue Control Center in iOS 7

iOS 7 Passcode Screen

Neuer Passcode Screen iOS 7

Der iOS 7 Lockscreen

Der iOS 7 Lockscreen

Design iOS 7

Das schlichte flache Design von iOS 7

iRadio unter iOS 7

Das neue iRadio unter iOS 7

iOS 7 Logo

iOS 7 Logo

iOS 7 Siri im Auto

Siri wird optimiert und bekommt in Autos verschiedener hersteller Einzug

Automarken unter iOS 7

Diese Auto Hersteller unterstützen das iOS 7

Mountion Lion vs Windows 8

Der Vergleich von Mountain Lion vs Windows 8 in der Einführungsphase

Versionen Mac OS

Next Version of Mac OS ?

Mac OS Mavericks

Mac OS Mavericks auf der Keynote 2013

Tabs unter Finder

Der Finder bekommt unteranderem Tabs geschenkt

Multiple Display Unterstützung

frei skalierbarer Multiple Display Unterstützung

Mac OS mavericks Maps

Das Neue Maps unter Mac OS Mavericks

Herbst 2013 Mac Os mavericks

Mac OS Mavericks wird ab Herbst 2013 als Download verfügbar sein.

MacBook Air 2013

Die MacBook Air 2013 wurden überarbeitet. Mehr Power, längere Laufzeit, gleicher Preis

Apple Mac Pro 2013

Ab Herbst gibt es einen Neuen Mac Pro

Apple Mac Pro 2013

Das neue Design des Apple Mac Pro

Mac pro 2013

Der Neue Mac Pro 2013 hat nur noch 1/8 an Größe und wesentlich mehr Power

Thank You Keynote 2013

Apple bedankt sich für die vergangenen Jahre

 

Erlischt die Apple Garantie nach der Gravur ?

Heute möchte ich auf eine sehr oft gestellte Frage eingehen:

“Bleibt die Garantie an meinem Produkt bestehen??”

Immer wieder werden wir zurecht nach den Garantieansprüchen bei einer Lasergravur auf Apple Produkten wie MacBook, iPod, iPhone oder iPad gefragt.
Apple selbst hat in der Vergangenheit anscheinend immer wieder den Endkunden mitgeteilt, das die Garantie bei Gravuren, welche nicht von Apple stammt, erlischt.
Da wir die Produkte gravieren und an sie weiterverkaufen, sind wir Ihr Ansprechpartner im Garantiefall.

Seit Mitte 2007 bis dato wurde noch kein Garantiefall abgelehnt.

Kaufen Sie bei uns eine Lasergravur, egal ob sie den iPod, iPad, iPhone oder das MacBook auch bei uns gekauft haben, sind wir gerne der direkte Ansprechpartner im Garantiefall.
Wir arbeiten direkt mit zertifizierten Apple Technikern zusammen und nutzen den schnellen unkomplizierten Weg. Anhand der Serien Nummer können wir den Austausch des Gerätes vorab organisieren. So entstehen kurze Wartezeiten im Garantiefall für sie.

Apple Garantie Gravur

Was ist mit der Apple Garantie nach der Gravur ?

Apple selbst schreibt auf deren Webseite folgendes:

“Bleibt die Laser-Gravur auf meinem iPad erhalten?
…Wenn der Text auf Ihrem iPad-Originalgerät von einem anderen Unternehmen eingraviert worden ist, erhalten Sie Ihr iPad-Ersatzgerät ohne Gravur.”

bzw. “Bleibt die Laser-Gravur auf meinem iPod erhalten?
… Wenn der Text auf Ihrem Original iPod von einem anderen Unternehmen eingraviert worden ist, erhalten Sie Ihren Ersatz-iPod ohne Gravur.”

Mit anderen Worten:
Wenn Sie Ihr, von uns graviertes Apple Produkt, im Garantiefall an Apple senden, erhalten Sie dieses ohne Gravur wieder zurück.

Warum ??
Apple kann technisch gar nicht solche aufwendigen Gravuren, wie wir sie realisieren.Kulanterweise gravieren wir aber in solch einem Fall, für Sie kostenlos, noch einmal Ihr Apple Produkt.
Wenn Sie die Garantie über uns abwickeln erhalten Sie selbstverständlich auch wieder Ihr Produkt inkl. Gravur zurück.

Die Lasermaschine | Trotec Speedy 300

“Das Lasergerät für höchste Ansprüche”
So wird die Speedy 300 bei Trotec angepriesen. Und Recht haben die Mitarbeiter von Trotec.

Im August 2009 haben wir uns nach einer neuen Lasermaschine umgeschaut.
Bei uns im Keller hat bis dahin zwei Jahre lang eine Cameo M-Class mit 25W gearbeitet.
Schnell haben wir uns in das Rot von Trotec verliebt.

Nur in die Farbe der Maschine ? NEIN !

Wir hielten Ausschau nach einer Lasermaschine, welche grob identisch mit der jetzigen war.
Um die 25 Watt, 1.200mm/s, Drehvorrichtung, Absaugung…
Gibt es von Trotec ? Ja. Nennt sich Speedy 100.
Also Termin vereinbart zum “Mal Anschauen”. Jeder kennt diesen Satz, ja man will investieren und schaut es sich mal an.
“Leider” hatte der Speedy 100 gerade Besuch von ihrem großen Bruder, der Speedy 300
Da stand sie: groß, neu und rot und sooo schön.

Trotec Speedy 300

Trotec Speedy 300

Nach einer kurzen Vorführung bekam ich das Grinsen nicht mehr aus meinem Gesicht.
Der Laserkopf surrte trotz 5G Beschleunigung mit über 3.550 mm/s über den Lasertisch
Mit einer 60 Watt CO² Laserquelle schneidet dieser Laser bis zu 12mm starkes Plexiglas.
Auf der Arbeitsfläche von 726 x 432 mm findet sich genug Platz für das zu gravierende Werkstück.
Der höhenverstellbare Arbeitstisch lässt eine max. Höhe von 18cm des Produktes zu. Ausreichend !
Dann war da noch diese Rundgravureinheit…
Damit können wir nicht nur 360° gravieren, diese lässt sich auch noch kippen, um konische Objekte zu gravieren.

4 Apple iPad - Speedy 300

Speedy 300 von Trotec beim iPad gravieren

Und sie hatte noch mehr “Kleinigkeiten”, die in Summen das Arbeiten noch effizienter macht:

  • Autofokus dank Lichtschranke
  • Automatische Steuerung der Absauganlage
  • Schneidetisch
  • roter Laserpointer, um zu zeigen, wo der Laserstrahl auftrifft
  • neben einer 2,5″ Linse eine 1,5″ Linse für feinste Gravuren
  • Eine Zublasung, welche den Staub unter der Linse wegpustet
  • erweiterter Staubschutz
  • sowie die eigene JobControl® Expert Software

Die Entscheidung ist gefallen, diese Maschine ist es. Eine Ideale Mischung aus Power, Geschwindigkeit und Präzision.

Über den Preis der Speedy 300 mag man sich streiten oder auch nicht. Unter’m Strich kommt es auf das Verhandlungsgeschick des jeweiligen Käufers an. Sie ist aber jeden Cent wert !

Seit nun über 3,5 Jahre arbeitet die Lasermaschine bei uns und noch heute wie am ersten Tag.
In dieser Zeit hat sie nur einmal “gezickt”, was aber Dank des schnellen Einsatzes des Trotec Technikers am nächsten Tag erledigt war.

Ehrlicherweise muß ich auch hinzufügen, das ich nicht wirklich Lasermaschinen anderer Hersteller ausprobiert habe.
Auf Messen oder Veranstaltungen die ein oder andere gesehen, in diversen Foren von den China-Importen gelesen. Das war es aber auch dann schon.